woergl.naturfreunde.at

111 Jahre Naturfreunde Wörgl

Der Freizeit- und Umwelt-Verein Naturfreunde Wörgl beging ein ungewöhnliches, doch einprägsames Jubiläum: 111 Jahre sind seit der Gründung durch Josef Mikschl 1908 ins Land gezogen. Am 22. November 2019 konnten beim Festabend im Volkshaus Wörgl neben zahlreichen VertreterInnen befreundeter Organisationen und Ortsgruppen der Naturfreunde-Bundesgeschäftsführer Mag. Günter Abraham und der Tiroler Landesvorsitzende Dr. Leopold Füreder als Ehrengäste begrüßt werden.

Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete die Präsentation einer Festschrift aus der Feder von Ing. Walter Böhm, die einen detaillierten Einblick in die Entwicklung und das Wirken der Ortsgruppe bietet. Durch die fundierte Betrachtung der Vereinsgeschichte – insbesondere des Verbotes aus politischen Gründen im Austrofaschismus und Nationalsozialismus sowie der Wiedergründung nach Kriegsende – erhält dieses Dokument auch für die Zukunft bleibenden Wert.

Die mehr als 70 Anwesenden ließen den Abend, der von einem Violin-Trio der LMS Wörgl und den Sängerinnen „Theresa & Theresa“ musikalisch umrahmt wurde, mit einer Foto-Rückschau auf die bisherigen Unternehmungen und angeregten Gesprächen beim Abendessen ausklingen.

Die Naturfreunde freuen sich heuer noch auf zahlreichen Besuch bei ihrem Stand am Wörgler Christkindlmarkt am Freitag, 29.11. (Eröffnung, 17.00 Uhr) und an den Weihnachtssamstagen ab 15.00 Uhr.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wörgl
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche